powered by www.chess-tigers.de

3.Youth Classic in Bad Soden, CTTC

Youth Classic 2016

powered by www.chessbase.de
   Turnierinfo und Flyer(pdf) | Anfahrt | Fotos | Veranstaltungsübersicht |
  
powered by chess-tigers.de powered by chess-tigers.de powered by chess-tigers.de powered by chess-tigers.de

Allgemeine Turnierinfo

Youth Classic - Turnier für Verein & Schule

3. Youth Classic 2016, vom Rundenturnier zum Schweizer System

Drei Jugendopen vom 30.September - 3. Oktober 2016 mit einem gearantierten Gesamt- Preisfonds von 2.500

Informationen im Web sind hier zu finden: http://yc16.chess-tigers.de

Nun also eine Umstrukurierung von Rundenturnieren, wo insgesamt eine Altersbeschränkung für U14 galt und alle Spieler nach Spielstärke gesetzt wurden, hin zu drei offenen Turnieren nach Schweizer System, die für 3 Altersklassen, U10, U14 und U18, veranstaltet werden.

Gespielt wird nur an einem Ort, der Hasselgrundhalle in Bad Soden, unweit des S Bahnhofs gelegen. Auch wird nur noch an einem Wochenende gespielt, 9 Runden an 4 Tagen.

Die Verantwortlichen im Chess Tigers Training Center freuen sich auf die Jugendlichen Schachsportler und wünschen allen recht viel Erfolg!


2. Youth Classic 2015, die Schraube eins weiter gedreht!

Vor den 4 Challenger Turnieren, die wieder in einem Masters mündeten, wurde eine weitere Ebene geschaltet, die Qualifier Turniere. Auch hier haben wir alle Informationen "aufgehoben":

http://yc15.chess-tigers.de

Mit Marius Bajorski hat sich auch in der 2.Auflage der Favorit durchgesetzt, und auch das ungeschlagen mit 18 Siegen und 3 Remis sehr eindeutig und souverän. Herzlichen Glückwunsch! Mit einer Qualifikationsebene mehr wurde nun an drei Wochenenden der Sieger ermittelt, und hier war das CTTC zu klein. Die Stadt Bad Soden erwies sich als verlässlicher Partner für die Jugendförderung und stellte das Bürgerhaus Neuenhain für die Qualifiers zur Verfügung, und alle sagen: Danke!


1. Youth Classic 2014, ein erfolgreiches Startup!

Mit 4 Qualifiaktionsturnieren gestartet, also 32 Teilnehmern, die in einem Masters von 8 Teilnehmern mündeten: ein vielversprechender Auftakt für ein Jugendturnier! Gespielt wurde ausschliesslich im Chess Tigers Training Center, wo die Weltmeister nicht nur als Tapete an der Wand hängen, sondern auch schon ihre Trainingseinheioten absolviert haben.

Wer noch einmal zurückblicken möchte:

http://yc14.chess-tigers.de

Samuel Weber vom SC Flörsheim ging als Favorit ins Turnier und auch nach 13 Siegen und einem Remis ungeschlagen als überlegener Sieger hervor. Herzlichen Glückwunsch!


Weitere Informationen zu diesem Turnier finden Sie auch hier
chess-tigers.de
Impressum